GRATIS WASSER!?

Willkommen bei Frankelos - wo Innovation auf Durststiller trifft!
 Unsere Wasserflaschen sind nicht nur erfrischend, sondern auch revolutionär als Werbeflächen. 
Kostenloses Wasser für alle! Klingt spannend? 
Ihr Durst nach aufregenden Werbemöglichkeiten ist geweckt? 
Schreiben Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Nachricht und darauf, mit Ihnen die Zukunft des Marketingmarkts zu gestalten!

Wer sind wir?

Wir, fünf Schüler der Neuen Kantonsschule Aarau, haben durch das YES Company Programm ein Miniunternehmen ins Leben gerufen. Unser Ziel ist es, den Marketingmarkt in der Schweiz zu revolutionieren, indem wir Wasserflaschen als innovative Werbefläche nutzen. Das Besondere daran: Die Endkonsumenten können das Wasser kostenlos genießen, da unsere Werbepartner die Kosten für die Flaschen übernehmen. Gleichzeitig profitieren unsere Partner von einer effektiven Reichweite, und somit entsteht eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Erfahren Sie mehr über unsere Mission und wie Sie Teil dieser innovativen Marketinglösung werden können!

Werbung Platzieren

Helfen Sie uns, Wasser für alle zugänglich zu machen. Platzieren Sie Ihre Werbung auf unsere Flasche. Wir freuen uns von Ihnen zu hören und über eine mögliche Zusammenarbeit zu sprechen. Sie können uns gerne kontaktieren.

Frankelos

Created with Sketch.

Helfen Sie uns, Wasser für jeden zugänglich zu machen!
Durch unsere neue Idee, die es so auf dem Schweizermarkt noch nicht gibt, bringen wir Marketing auf ein ganz neues Level. Durch das kostenlose Wasser entsteht eine Win-Win-Situation. Einerseits erhalten Sie, als Werbepartner, ein grosses Publikum, um Ihre Werbung zu platzieren. Andererseits können die Endkunden das Wasser kostenlos konsumieren.

Unsere Werte

Created with Sketch.

Wasser ist ein Grundnahrungsmittel und sollte somit auch kostenlos sein. Mit unserer Idee möchten wir dieses Ziel erreichen und auch eine neue Marketingstrategie einführen. 

Unsere Motivation

Created with Sketch.

Wir sind 5 Schüler der Neuen Kantonsschule Aarau und haben das Schwerpunktfach Wirtschaft & Recht mit dem YES Company Programm gewählt. Mit Hilfe dieses Programms, wollen wir Wasser für jeden zugänglich zu machen.